Ricci T.

Meine geneigten Leser mögen mir die vergleichsweise lange, schöpferische Pause nachsehen. Ein gut recherchierter und mit anspruchsvollen Aufnahmen unterlegter Essay verlangt vom Schreiber eben ein gewisses Maß an Muße und Inspiration, welche mir während der vergangenen Monate aus mannigfaltigen Gründen abging.

My gentle readers may excuse this relatively long period of a creative break. It takes time, effort and inspiration of its writer to compose a good essay that is well investigated and ambitious. These requirements I was missing during the past months, for various reasons.

Was also mußte geschehen, um die etwas liederliche Ader des Autors dieses immer noch von ihm selbst gemochten und gehegten Erotikons aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken?

So what needed to happen, to wake up this slatternly type within the author’s character from a long lasting sleep and get him going on with his still beloved little eroticon?

Der Zauber des anmutigen femininen Füßchens, dessen Schönheit sie selbstbewußt fraulich in hochhackigen Riemchensandaletten gerade in dieser Zeit der Sommerwärme mit uns zu teilen weiß, ist ungebrochen und hält den Verfasser dieser Aufzeichnungen Tag für Tag in Atem.

Amazing grace of a tender female foot, that women use to show off especially during summer time by wearing high-heeled strappy sandals in a self-conscious manner, is still very alive and keeps the writer of these lines awake!

Etwas Atemberaubendes mußte also her. Und da ich mir ohnedies wünschte, zu Gesicht zu bekommen, was mir den Atem verschlüge, trat dieser Fall vor einigen Wochen ein.

Something breath-taking was required. And exactly that is what I was wishing more than anything anyhow: Somebody crossing my way, who really took my breath away! And that is what happened and what this blog is all about.

Eine zarte, feenhafte Gestalt trat in Erscheinung, welche meine ganz persönlichen Präferenzen in geradezu idealer Weise mit mir teilt und verkörpert – und das, obwohl ich bislang bedauerlicherweise noch nicht das Vergnügen hatte, ihrer persönlich ansichtig zu werden!

A tender, fairylike shape showed up, whose appearance more than perfectly met my personal erotic preferences, although I did not have the honour to meet this fay personally so far – unfortunately!

Ricci T. aus München ist dieses junge, zauberhafte Geschöpf, welches als Model für Outfits steht, welche man mit den Attributen hochhackig/glänzend/eng/durchsichtig/wetlook/sexy wohl nicht ganz unzutreffend charakterisieren könnte. Ihr anmutiges Äußeres in Worten zu beschreiben, wäre eine Aufgabe, der ich als nicht gewachsen mich erweisen würde, von daher erlaube ich mir – mit ihrer Genehmigung selbstverständlich – einige Bilder sprechen zu lassen.

11057502_452385371597odu4s  v201450516LaraRicciIWM0147  v20150617KalenderRicciMucIWM8593

Ms Ricci T. from Munich is a young, gorgeous lady, who is a model for any outfit that could be classified as high-heeled/shiny/tight/see-through/wetlook/sexy. To describe her graceful appearance in words would for sure overburden me, that’s why I would like to share some pictures, with her approval of course.

v201504029MuenchenRicciIWM0095  11196299_446149515554260_4392006851556998639_n  11188495_446514425517769_3687150153456641134_n

Ein Besuch auf ihrer fb-Seite offenbart unter anderem das Geheimnis ihres unübertrefflich grazilen Ganges auf den vielfach 12 bis 15 cm hohen Stiletto-Absätzen: Die Gute genoß nämlich klassische Ballettstunden, die ihr das sichere „Schweben“ auf ihren hübschen Zehenspitzen vermittelten, daß es eine Augenweide ist, vorausgesetzt, daß man(n) Augen im Kopf hat!

Visiting her facebook account clearly reveals the secret of her strong skills of walking gracile on 4.5 up to 6 inch stilettos: Ricci enjoyed a classical ballett apprenticeship, that enabled her to kind of sway over the floor on her cute tip toes, which clearly is an eye candy!

Meine lieben Leser, ich würde mir wünschen, daß ihr Ricci’s Seite(n) häufig besucht und nicht nur auf diese Weise euren Gefallen bekundet (www.IchWillMehr.net). Denn daß sie euch gefällt, das ist – soweit es mich betrifft – über jeden Zweifel erhaben!

My dear readers, I would like to encourage you to visit Ricci’s appearances on the world wide net (www.IchWillMehr.net), and please, do not hesitate to donate your „likes“, for I am sure that you’ll like what you’ll see!

11203106_454967724672439_6827727956995364841_n

Als Verfasser dieses Blogs bin ich sehr froh und stolz, daß ich sie euch in diesem Medium vorstellen darf, denn ich bin ganz sicher, daß Ricci und ihre Interpretation von hinreißender Weiblichkeit gerade uns, die wir uns intensiv mit dem Geheimnis schöner Frauen und deren Füßchen in High Heels beschäftigen, auch weiterhin verzaubern wird!

As the author of this blog I am delighted and proud to introduce her to you. I am convinced that Ricci and her interpretation of ravishing femaleness will enchant all of us, for we all are really engaged in the magic of attractive ladies and her beautiful feet in high heels!

Bildquelle/References: http://www.IchWillMehr.net

Advertisements

2 Kommentare zu “Ricci T.

  1. Will sagt:

    Hey, Rod:
    She is absolutely radiant, a virtual goddess. You do have exquisite tastes in lovely young women and perfect little feet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s