Füßchen und Zehen in Formvollendung/ Perfectly shaped feet and toes

Neben unwiderstehlich schöner existiert eine Vielzahl unschöner, weiblicher Füße. Der Gratwanderung zwischen graziösem, duftigem Liebreiz und Anmut sowie dem weniger Attraktiven durchaus bewußt, will ich mich in diesem Kapitel mit großem Vergnügen den Ersteren widmen.

Next to irresistably stunning there is quite a number of unattractive female feet. It is a tightrope walk between amazing grace and charm as well as less attractiveness. Nevertheless I dedicate this chapter to those graceful female feet that we all admire.

Weibliche Füßchen stellen im Idealfall ein Spiegelbild des wohlgeformten (nicht zu dürren!) weiblichen Körpers mit all seinen wunderbaren Rundungen dar. Über perfekt pedikürte, rotbemalte und im Form gebrachte Zehnägelchen, die, ihrem Pendant der Hände gegenüber stehend, den abschließenden Höhepunkt des kleinen (Fuß-)Körpers darstellen, über die zierlich leicht nach innen gebogenen, eher gedrungen denn lang erscheinenden Zehchen gelangen wir zu den kurvigen Fußballen, die dem auf hohen Absätzen stehenden Füßchen dieses einmalig grazile Aussehen verleihen.

Ideally female feet reflect a perfectly shaped (not too skinny) female body with all its wonderful curves. Toe nails are ideally brought into shape and painted in deep red colour (matching finger nails) and form the concluding culmination point of the entire tiny foot body. Toes are bent inside a little bit and not that long. Foot balls which follow our little observation next, give tootsies this graceful look when  wearing high heeled shoes.

05  10g  pictures-of-cherie-deville-giving-you-a-hot-foot-fetish-set3

Die Zehen sind im übrigen nicht nur leicht nach innen gebogen und eng neben einander stehend (gespreizte Zehen beleidigen geradezu die Ästhetik des Fußfetischisten), sondern ihrer Länge nach wie die Orgelpfeifen absteigend aufgereiht – der „Zeigezeh“ darf keinesfalls länger als der „Große Zeh“ sein – dies störte die Regelmäßigkeit und Anmut empfindlich und verdürbe das Gesamtbild in entscheidendem Maße!

Toes are not only bent inside a little bit but also close to each others (splayed feet are to be avoided – they do offend the eyes of their observer dramatically). We love to see these tiny toes ascending like organ-pipes from small to big toe – whereupon the second toe may not be longer than the big one, as this would heavily disturb the overall picture essentially.

Das Überwölben des Fußspannes, beim Tragen von High Heels zu beobachten, macht einen Liebreiz ungekannten Ausmaßes aus. Wie sehr man doch geneigt ist, die samtweiche Haut mit den Lippen und der Zunge zu liebkosen – auch bzw. erst recht, wenn sich nach längerem Tragen der High Heels, insbesondere von Riemchensandaletten, dieselben nach dem Herausgleiten aus dem Schuh als feine Hautrötung an den Druckstellen abzeichnen! So als wäre die Liebste den Fesseln entronnen, in denen sie sehnsüchtig auf den sie befreienden Prinzen auf dem weißen Schimmel wartend gedarbt hätte!

The loveliness of female arches once slipped into high heels is what we love to observe, it is a charming gracefulness. Our irresistable tendency to caress and kiss with our lips and tongue, especially after these strappy high heeled sandals have been removed and leave these beautiful red pressure marks on the soft skin…as if our sweetheart would have had escaped her bonds, after having waited wishfully for her prince riding on a white horse and relieve her!

CIMG6348 STC08080807sep  lia19-22sep

Und ja, wenden wir uns den Fersen zu und deren herrlich zarten Kurvenformen, die so keck auf den schwindelerregend hohen Stöckelabsätzen der Trägerin ruhen und so geschickt und graziös das sich um sie sich schließende Gesamtkunstwerk der High Heels beherrschen und zu einem rhythmisch-allegorischen Gesamtgefüge sich bewegen…
Diese Ferse will gepflegt sein, braucht die volle Fürsorge und Aufmerksamkeit ihrer Besitzerin, da so sehr beansprucht! Sie bezieht ihre Geschmeidigkeit aus den Lotionen, die man ihr angedeihen läßt, wann immer es ihr danach verlangt.

Let’s turn to those gorgeous heels and their tender curves, resting on those vertiginous stiletto heels and moving so gracefully in an artwork of fashion. Arches demand for care and attention, as being stressed so much! They draw their softness from lotions and creams that we grant them whenever they long for it.

10_vea_n 50044_debra-2_003_122_671locu  480036_343180929090953_1866217783_n

Weibliche Füßchen sind für ihre oftmals geheimen Liebhaber der Inbegriff des erotischen Liebreizes und Gegenstand ihrer sexuellen Sehnsüchte. Hochhackige Schuhe, insbesondere hohe Riemchensandaletten verleihen ihrer Trägerin neben aller Ästhetik jedoch auch das Lasterhafte, Verruchte, Verdorbene, das wir so sehr lieben! Möge der holden Weiblichkeit noch lange der Wunsch beschieden sein, mit den schönen, zarten Füßchen in derartige Bekleidung zu gleiten, zu gehen und damit die Welt zu bereichern!

For us in some cases secret lovers female feet are the embodiment of erotic grace and matter of our sexual desires. High heeled shoes, strappy sandals especially reveal somewhat wicked profligacy that we adore so much! Let’s hope female beauties will never lose their wish of sliding their sexy feet into those devastating, stunning heels and enrich man’s world with their beautiful presence!

10247255_626517837430466_7976452472545517943_n  1186190_514357331973311_1772433382_n  K001_3sep

(Editorial announcement: My english native readers may excuse the poor translation of the metaphorical german language that I made use of. Any suggestions for improvement are more than welcome. Nevertheless I hope you enjoy reading anyway.)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s